Das 49°Grenzüberschreitungen Festival wurde 2014 von Nadine Siegert und Alexandra Kuhnke kuratiert.


49° GRENZÜBERSCHREITUNGEN
FESTIVAL

Das Zusammenspiel von Musik und Kunst ist in Afrika und Europa längst Teil einer Szene, die sich zwischen Blockparty, Club und Kunstgalerien auslebt. Dabei werden kulturelle, räumliche und zeitliche Grenzen genauso überwunden, wie Genregrenzen. Das, was jahrelang strikt voneinander getrennt wurde, wird
immer enger miteinander verknüpft und führt so zu herausfordernden Symbiosen.


In diesem Festival Fragen wir: Was machen Musikproduzenten heute mit Musik aus anderen Zeiten und geographischen Räumen und welche Rolle spielt dabei die visuelle Dimension von Musik?


2016.Iwalewahaus





3 - 6 / 12 / 2014

Bayreuth


Iwalewahaus

Wölfelstr. 2


Schokofabrik

Gaußstr. 6

Acts


Schedule


Venues


Veranstalter


History